Aktuell

„Speeddating“ – Erstberatung zu Designschutzrechten

| Beratung | 25. Mai 2018


Nichts von der Stange

| Infoabend | 06. Juni 2018


Hessen Design Routes 2018

| Designfestival | Sommer 2018


gradlab_designers in residence

| Workspace & Förderprogramm für graduierte Designer*innen



 

„Speeddating“ – Erstberatung zu Designschutzrechten

Die Anwendung der Designschutzrechte fordert Gestalter in ihrer täglichen Arbeit immer wieder heraus. Trotz des Inkrafttretens des neuen Designrechts und der wegweisenden Entscheidung zum Urheberrecht bei angewandter Kunst durch den Bundesgerichtshof muss mehr denn je auf die sich wandelnden Anforderungen geachtet werden. Das neue Format im Bildungsprogramm von Hessen Design bietet dafür Speeddating-Termine mit einer individuellen Fragezeit in Kombination mit einem Get-together an. "

Im 30-Minuten-Takt vergibt Hessen Design Erstberatungstermine an interessierte Unternehmen und Kreativschaffende zum Thema Designschutzrechte. Rechtsanwalt Andreas Knauf kann auf individuelle Problemstellungen eingehen und versucht erste, wichtige Hilfestellungen zu entscheidenden Punkten der Designschutzrechte zu geben. Vor und nach den Einzelterminen wird ausreichend Zeit sein beim Get-together mit der Leiterin von Hessen Design Cornelia Dollacker andere Beratungssuchende und Kollegen kennen zu lernen.

Zur Teilnahme senden Sie bitte das Anmeldeformular per E-Mail an: anmeldung@hessendesign.de


Termin:

25. Mai 2018, 16 – 20 Uhr

Teilnahmegebühr:
60,00 Euro (zzgl. MwSt.) für Vollzahler
40,00 Euro (zzgl. MwSt.) für Mitglieder von Hessen Design
20,00 Euro (zzgl. MwSt.) für Studierende

Ort
Designhaus Darmstadt
Eugen-Bracht-Weg 6
64287 Darmstadt